Wir über unsWohnung mietenService für MitgliederKontaktInformationen
    


Anschrift

Gustav-Kurtze-Promenade 58a
15344 Strausberg

Telefon: 03341 / 27 11 55 - 0
Telefax: 03341 / 27 11 55 - 20
E-Mail: info@wbg-aufbau.de

Sprechzeiten

Di: 09:00 bis 12:00 Uhr und
     13:00 bis 18:00 Uhr

Do: 09:00 bis 12:00 Uhr und
      13:00 bis 15:00 Uhr


7 Vorteile für unsere Mieter
+Mitbestimmung
+bezahlbare Mieten
+niedrige Betriebskosten
+ein gepflegtes Wohnumfeld
+gute Verkehrsanbindung
+guter, schneller und persönlicher Service
+freundliche Nachbarschaft

Links

 Herzlich Willkommen auf der Homepage der Wohnungsbaugenossenschaft "Aufbau" Strausberg eG

Anzahl der Zimmer
von:    bis:
Wohnfläche (m2)
von:    bis:
Preis (€)
Straße
   

Vorweihnachtliches Basteln

07.12.2016
Unser alljährliches Gesteckebasteln fand in diesem Jahr in unserem ehemaligen Geschäftssitz in der Gustav-Kurtze-Promenade 80 statt. Der jetzige Mieter der Räume – die Volkssolidarität unter der Leitung von Frau Rogsch – stellte uns nicht nur die wunderbar vorbereiteten Räumlichkeiten zur Verfügung, sondern versorgte uns liebevoll mit Kuchen, Plätzchen, Kaffee und Glühwein.

Alljährliches Weihnachtsbasteln - in der Gustav-Kurtze-Promenade 80 - bei der Volkssolidarität

02.11.2016
Am 23.11.2016 ab 15.00 Uhr treffen wir uns zum alljährlichen und allseits beliebten Gesteckebasteln - diesmal in den neuen Räumen der Volkssolidarität - in der Gustav-Kurtze-Promenade 80 (ehemalige Räume der Biloba).




Die Müncheberger Straße erblüht in neuem Glanz

14.10.2016
Die Fassadenarbeiten in der Müncheberger Straße sind in vollem Gange. Nachdem die Fassade des Wohnhauses gereinigt wurde, folgt jetzt die künstlerische Gestaltung des Giebels. Noch kann man nur erahnen was hier entsteht...

Fertigstellung der Sanierung der Wriezener Straße 15/17, 19/21 und Ringstraße 1 und 3 in der Seehaus-Siedlung

13.10.2016
Die Mieter und Besucher der Seehaus-Siedlung können sich jetzt nach einigen anstrengenden Wochen über die neuen schönen Fassaden der Häuser, über frisch gemalerte Treppenhäuser und in Kürze auch über die neu gestalteten Außenanlagen freuen. Wir bedanken uns bei allen Mietern für Ihre Mitarbeit und Ihre Geduld. Das Ergebnis kann sich sehen lassen!